Ich will abstimmen

MenüSchliessen

Demokratie macht glücklich

Musiker und Sänger aus unterschiedlichen Ländern, internationales Publikum. Die Menschheit ist gegenwärtig!

Der OMNIBUS FÜR DIREKTE DEMOKRATIE IN DEUTSCHLAND ist genau einen Tag zuvor 30 Jahre alt geworden und das Bündnis „Ich will abstimmen“ feiert so diesen internationalen Tag der Demokratie.

Die Demokratie ist nicht vollendet.

Gleichberechtigung, freie und geheime Wahlen, Frauenwahlrecht, immer wurden die nächsten sinnvollen Entwicklungsstufen mühsam errungen. Jetzt steht das Abstimmungsrecht als zukünftiger Schritt hin zur Demokratie im Raum und wir sind alle aufgefordert, diesen Schritt auch zu vollziehen, um unserem Entwicklungsstand auch gerecht zu werden. Die Volksabstimmung ist das Gestaltungsinstrument für eine lebendige Demokratie. Sie ist Einladung und Aufforderung zugleich.

Wir werden am Anfang nicht perfekt sein, aber wir werden von Abstimmung zu Abstimmung dazulernen, freier werden. Der Anfang ist gemacht. Ein Vorschlag, wie die Volksabstimmung auf Bundesebene geregelt werden kann, liegt vor.

Erheben wir unsere Stimmen.
Stimmen wir ab.

Jetzt unterschreiben für die bundesweite Volksabstimmung

Eine Aktion von: